Startseite
Wir über uns
Service
Reparatur/Wartung
Motor
Getriebe
Motorrad
Karosseriebau
Unfallinstandsetzung
LPG - AUTOGASUMBAU
EU-Neufahrzeuge
Gebrauchtfahrzeuge
SMART
Reifenservice
Autoglas
Klima / Standheizung
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Inhaltsverzeichnis

 

 

 

Hier ein paar Beispiele für  alltägliche und Klassische Motorschäden,

wie sie tagtäglich vorkommen

und bei uns

nach genauer Fehlerfeststellung ,instandgesetzt werden.

 denn "nur wenn man die Ursache kennt" lassen sich erneute Schäden vermeiden.

 

 

 

 

Kolbenschaden am Comonrail Diesel / JTD

Zerstörter geschmolzener Kolben und beschädigter Zylinder

Ursache:

Defekte Einspritzdüse

Motor wurde wieder instandgesetzt.

Reparatur aufwand:

Ein neue Kolben, Zylinderschleifen ,sowie alle Lager und Kolbenringe erneuert,

selbsverständlich wurden auch die Düsen(AT) erneuert.

 

 

 

Der dazugehörige Zylinderkopf

Zylinderkopf angeschmolzen und mechanisch beschädigt sowie

abgerissenes Ventil

Reparatur aufwand:

Zylinderkopf wurde erneuert.

 

 

 

 

 

 

 

Motor-teilüberholung am Wasserboxer

Grund der Überholung extremer Ölverbrauch sowie

verlust von Kühlwasser am Zylinderkopf.

Ursache Verschlissene Kolbenringe und defekte Kopfdichtung.

Reparaturaufwand:

Kolbenringe erneuert Zylinderbüchsen geschliffen

sowie alle dazugehörigen Dichtungen erneuert

 

Der dazugehörige Zylinderkopf/köpfe

auch diese wurden überarbeitet geplant ,sowie Ventile eingeschliffen

und neu abgedichtet.

 

 

 

 

 

 

Zylinderkopfdichtungsschaden

Durchgebrochene Zylinderkopfdichtung zwischen

zweiten und dritten Zylinder.

Ursache:

Motor wegen defektem Kühler überhitzt,dadurch Zylinderkopf verzogen

Dichtung durchgebrant

Reparatur:

 Zylinderkopf schleiffen Dichtung sowie Schadhaften Kühler erneuert.